FAQ

Was ist Detox?
Detox ist ein anspruchsvolles Endzeit-Drama, das als multimedialer Roman erzählt wird.

Wie funktioniert der multimediale Roman?
Der multimediale Roman funktioniert wie ein erweitertes E-Book. Abspielbare Filmsequenzen ersetzen einige der Kapitel und lassen den Leser somit tiefer in die Welt von Detox eintauchen. Wer die einzelnen Seiten genauer untersucht, kann außerdem zusätzliche Inhalte entdecken, die mehr über die Welt, die Handlung und die Charaktere verraten. Dabei kann es sich um kurze Filme, Texte, Bilder oder Hörspiele handeln.

Wann erscheint Detox und wie kann ich das Produkt erwerben?
Detox erscheint am 14. Oktober 2017 und wird ausschließlich auf dieser Website als Download erhältlich sein.
Wovon handelt Detox?
Detox handelt von dem Familienvater Nicolai Kerber, der in den apokalyptischen Umbrüchen der nahen Zukunft um das Leben seiner Tochter und um den Rest seiner Menschlichkeit kämpfen muss. Die Story wirft die Frage auf, ob es für eine Welt voller Verlust, Egoismus und Gesetzlosigkeit noch eine Heilung – eine Entgiftung für den Geist – geben kann.
Auf welche Endgeräte ist Detox ausgelegt und welche Anforderungen müssen diese erfüllen?
Detox kann als Program heruntergeladen und auf allen gängigen Computern und Laptops installiert werden. Nach dem Download ist keine weitere Internetverbindung nötig. Für ein optimales Erlebnis empfehlen wir die Nutzung von Kopfhörern und einen HD-fähigen Bildschirm. Eine weitere Version des Programms, die auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones installiert werden kann, soll folgen.
Für welche Ziel- und Altersgruppe ist Detox geeignet?
Detox eignet sich für jeden, der 16 Jahre oder älter ist und sich für Dramen, tiefgründige Handlungen und spannende Endzeit-Szenarien interessiert. Es richtet sich insbesondere an Erwachsene, denen gesellschaftskritische Themen wichtig sind und die ein Interesse für neue Medienformen aufbringen.
Welche Ziele verfolgt das Projekt?
Detox wird von jungen Medienschaffenden und Studenten mit viel Pioniergeist umgesetzt. Unser Ziel besteht nicht darin, Profite zu erzielen, sondern im Erzählen einer mitreißenden Geschichte. Wir möchten uns mit dem Projekt auf die zunehmende soziale Kälte in unserer Gesellschaft aufmerksam machen und uns eine Referenz für unser weiteres Berufsleben schaffen.
Ich möchte Detox unterstützen. Welche Möglichkeiten habe ich?
Nach dem Dreh unseres Filmmaterials im Jahr 2014 sind unsere finanziellen Mittel ins Minus gerutscht. Daher suchen wir jederzeit Förderer und Sponsoren, die uns nach ihren Möglichkeiten unterstützen. Auch jeder Einkauf in unserem Merchandise-Shop kommt dem Projekt zugute. Darüber hinaus suchen wir immer wieder nach weiteren engagierten Mitarbeitern (siehe unten)!

Ich möchte mich an der Umsetzung von Detox beteiligen. Ist das möglich?
Ja, denn ohne die fleißige Unterstützung motivierter Freiwilliger könnte das Projekt nicht funktionieren! Aktuell suchen wir hauptsächlich nach Autoren, Grafikern und Programmierern. Wenn Sie sich in einem von diesen oder einem anderen Bereich einbringen möchten, melden Sie sich einfach per E-Mail!

Wer arbeitet an Detox und seit wann gibt es das Projekt?
Das Detox-Team besteht zum Großteil aus mittelsächsischen Studenten und jungen Einsteigern in die Medienbranche, die mit dem Projekt ihr Können unter Beweis stellen wollen. Während der Umsetzung fanden wir sehr viel Unterstützung bei professionellen Filmschaffenden, Schauspielern und Künstlern. Jeder einzelne Beteiligte arbeitet völlig freiwillig und zusätzlich zu seinem Studium, Praktikum oder Beruf an dem Projekt. Detox existiert seit September 2013 und konnte bisher trotz vieler Wandlungen schon beträchtliche Fortschritte erzielen.

Ihre Frage war nicht dabei? Schreiben Sie uns!